casablanca gGmbH – Innovative Jugendhilfe und Soziale Dienste

printheader

Aktuelles

Anfangs kritisch beäugt!

Kiezbezogener Netzwerkaufbau KbNa e.V. und seine Netzwerkpartner u.a. der Jugendclub SoKo 116, Casa-Dar, frisbee und das Familienförderzentrum Panke-Haus wurden am 19.06.2017 im Roten Rathaus für ihre Arbeit „Gewaltprävention im Soldiner Kiez“ mit dem Preis des Bündnisses für Demokratie und Toleranz gegen Extremismus und Gewalt ausgezeichnet.

 

Preis kbna

 

KbNa e.V. und seine Netzwerkpartner bemühen sich seit Jahren um die jungen Menschen im Soldiner Kiez. Die Idee hierzu ist im Jugendclub SoKo 116 entstanden. Damals war der Vereinsgründer Yousef Ayoub als Erzieher im Jugendclub tätig. Seine Vision: durch Aktionen und Veranstaltungen in Kooperation mit dem Polizeiabschnitt 36 einen Beitrag zum friedlichen Miteinander im Soldiner Kiez zu leisten.

 

Das Vorhaben wurde von vielen anfangs kritisch beäugt, zunächst wollte niemand so recht an den Erfolg des Projektes glauben. Fußballspielen mit der Polizei? Wollen die Jugendlichen das überhaupt?

Mittlerweile ist das Projekt jedoch den Kinderschuhen entwachsen und hat mit seinen Aktivitäten großes mediales Interesse hervorgerufen (Filmbeiträge können auf der Facebookseite vom Jugendclub SoKo 116 www.facebook.com/SoKo116 eingesehen werden).

Seit 2009 konnte das Projekt stetig – über das regelmäßige Fußballspielen mit der Polizei hinaus – um Aktionen und Veranstaltungen erweitert werden, die ebenfalls zu festen Bestandteilen geworden sind:

  • Selbstbehauptungstraining für Grundschüler*innen
  • Thematische Kochabende (Zivilcourage, Cybermobbing, Waffengesetz) im Jugendclub SoKo 116
  • Weihnachtsbäckerei mit Casa-Dar
  • VIP-CUP Fußballturnier

 

Über den engagierten Einsatz der Polizeibeamten vom Abschnitt 36, der größtenteils ehrenamtlich organisiert ist, entstehen somit zusätzliche Angebote für junge Menschen im Soldiner Kiez, die so von den bestehenden (Jugend-, Kinder-, Familien)-Einrichtungen nicht getragen werden könnten.

Preis kbna2

Dafür wurden der KbNa e.V. und seine Netzwerkpartner mit dem höchsten Preisgeld belohnt. Nach Möglichkeit sollen die 4.000 € für den langgehegten Wunsch der Jugendlichen nach einem Mitternachtssportangebot eingesetzt werden. Der Jugendclub SoKo 116 steht in den Startlöchern und hat bereits das passende Konzept in der Schublade.

 

11.07.2017 / Mandy Dewald

Wir sind Teil von T_REST

WIR_SIND
Berlins Kinder-, Jugend- und Familienprojekte.
Das Rückgrat der Stadt.

 

FÜR_BERLIN
Sind wir ein kaum relevanter Posten.
Nur die letzte Stelle, der Topf für´s Übrige: der „T-Rest“.

 

WIR_WOLLEN
Mehr Aufmerksamkeit für unsere Arbeit.
Einen höheren Stellenwert im Berliner Haushalt.
Mehr Geld aus dem öffentlichen Topf.

 

UNSER_PLAN
Ab jetzt sind wir T_REST.
Berlins soziales Netzwerk.

 

Kinder- und Stadtteiltreff frisbee_Mädchentreff TOWANDA_Jugendclub SoKo 116_Jugendetage 55
- Wir werden aktiv für eine angemessene Wertschätzung unserer Arbeit.   

Alle Aktionen unter: facebook.com/trestberlin

 

Freitag, 30.06.2017 von 17 bis 19 Uhr:

 

WIR HABEN ES SATT! DAS GROSSE T_RESTEssen!

 

Die Kampagne T_Rest lädt alle Menschen dieser Stadt ein zum gemeinsamen T_RESTEssen auf dem Tempelhofer Flugfeld (Eingang Oderstraße/Neukölln).

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (T_Rest_Pressemitteilung_2017-06-01.pdf)PM_T_RESTEssen_Juni20174164 KB

Anhaltende Unterstützung für den Familientreff log in durch das Autohaus Möbus

Auch in diesem Jahr hat das Autohaus Möbus, gelegen an der Hansastraße - zwischen Pankow und Lichtenberg - wieder unseren Familientreff log in in Weißensee mit einer Spende unterstützt.

Weiterlesen: Anhaltende Unterstützung für den Familientreff log in durch das Autohaus Möbus

neuer Treffpunkt im Falkenhagener Feld als Gemeinschaftsinitiative: Offene Familienwohnung öffnet offiziell

Fruehstueck OffeneWohnungAm dringenden Bedarf zum Schutz von Kindern orientiert, hat eine Gemeinschaftsinitiative von durchaus ungewöhnlichen Partnern für das Falkenhagener Feld das Konzept "Offene Familienwohnung" entwickelt.

Weiterlesen: neuer Treffpunkt im Falkenhagener Feld als Gemeinschaftsinitiative: Offene Familienwohnung öffnet...

Unser neuer Kita-Träger ab 1. Juli 2016: casa bambini - Gesellschaft zur Förderung und Begleitung von Kindesentwicklung mbH

LOGO casa bambini rgb kAm 1. Juli hat die casablanca gGmbH das Geschäftsfeld Kindertagesbetreuung an eine eigens dafür gegründete Tochtergesellschaft übergeben. Die casa bambini GmbH führt den Betrieb der bisher bestehenden beiden Kitas Grabbe-Kogge (Pankow) und Jacoby-Schwalbe (Mitte) fort und wird das Aufgabenfeld weiter ausbauen und weiter entwickeln.

Weiterlesen: Unser neuer Kita-Träger ab 1. Juli 2016: casa bambini - Gesellschaft zur Förderung und Begleitung...

Broschüre: "Ehrenamt"

Wir freuen uns, dass unsere Broschüre "Ehrenamt" erschienen ist. Unten können Sie sich die pdf-Datei gern herunterladen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ehrenamt_Broschüre_web_2016.pdf)Broschüre: "Ehrenamt"3423 KB

Weiterlesen: Broschüre: "Ehrenamt"

Ihre Unterstützung kommt an!

WiLogo GuentherStiftung webr möchten DANKE sagen und stellen vor:

Die nunmehr etablierte Kooperation mit der Renate Günther Stiftung hat großartige Projekte hervorgebracht. Kitas wurden mit Spielmöglichkeiten ausgestattet, Kinder und Jugendliche gingen auf Reisen, wir haben verschönert und musiziert. Auf dass weitere Stiftungsaktionen zur Unterstützung und Freude unserer Kinder und Jugendlichen folgen mögen.

Weiterlesen: Ihre Unterstützung kommt an!

Beim Einkauf ohne Extrakosten für "PiA – Paten in Aktion®" spenden

PiA-Logo webJetzt können Sie ohne Extrakosten für PiA – Paten in Aktion® spenden! Mit Provisionsspenden über "boost" können Sie ohne selber mehr zu zahlen das Patenschaftsprojekt unseres Kooperationspartners Zukunft Bauen e.V. unterstützen.

Auf www.boost-project.com finden Sie über 400 Shops aus vielen Kategorien (Technik, Essen, Blumen, Reisen etc.). Die Shops zahlen boost für jeden vermittelten Kunden eine Provision. 90% dieser Einnahmen spendet boost dann an gemeinnützige Organisationen.

Weiterlesen: Beim Einkauf ohne Extrakosten für "PiA – Paten in Aktion®" spenden


logo-casablanca-186x63px

transparente-zivilgesellschaft

Freie Plätze finden Sie hier.

soziales-im-netz klein

Aktuelle Seite: Home Service Aus den Einrichtungen & Projekten Aktuelles

Wir verwenden Cookies, um die Website bereitzustellen. Mehr Informationen über Cookies finden Sie hier.
Durch Ihr Surfen auf der Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer einverstanden.
Soweit Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Website.