casablanca gGmbH – Innovative Jugendhilfe und Soziale Dienste

printheader

betreutes Einzelwohnen für Jugendliche

BEW Aussenansicht beschnIn mehreren Ein- bis Zweizimmerwohnungen des Trägers casablanca können bis zu 22 Jugendliche ab 16 Jahren aufgenommen und sozialpädagogisch betreut werden. Die Anlaufstelle, Treffpunkt und Büro der Sozialpädagog*innen befindet sich in der Dunckerstraße 14 in Prenzlauer Berg (nahe Helmholtzplatz). Die Wohnungen befinden sich im Umfeld sowie in Pankow-Zentrum.

Die jungen Menschen werden auf der Grundlage von § 34 SGBVIII im Rahmen einer Hilfe zur Erziehung aufgenommen und betreut. Der Bedarf wird vom individuell zuständigen Jugendamt, das auch Kostenträger ist, festgestellt. Die Hilfe erfolgt auf Basis eines regelmäßig reflektierten Hilfeplanes.

 

Der Umfang der Hilfe in Form wöchentlicher Betreuungsstunden richtet sich nach dem individuellen Bedarf und kann im Laufe der Betreuung zwischen 6 - 15 h/Wo variieren. Die untergebrachten jungen Menschen erhalten Hilfe zum Lebensunterhalt und Miete durch die Abt. wirtschaftliche Hilfe ihres Jugendamtes, bzw. durch Ausbildungsbeihilfen oder BaFöG.

Neben der individuellen Betreuung in den Wohnungen führt das Team regelmäßige Gruppenangebote durch. Zu festgelegten Zeiten besteht eine telefonische Erreichbarkeit der Sozialpädagog*innen.

BEW KuechentreffenBEW Hof

 

Diese casablanca-Angebote könnten Sie auch interessieren:

Wohngruppen mit alternierend innewohnender Betreuung (WAB) I Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung I Wohngruppe mit betreuungsfreien Zeiten für Jugendliche

 


logo-casablanca-186x63px

transparente-zivilgesellschaft

Freie Plätze finden Sie hier.

soziales-im-netz klein

Wir verwenden Cookies, um die Website bereitzustellen. Mehr Informationen über Cookies finden Sie hier.
Durch Ihr Surfen auf der Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer einverstanden.
Soweit Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Website.