Aufsuchende Elternhilfe

Für Frauen aus Pankow bietet casablanca die Aufsuchende Elternhilfe an – ein Beratungsangebot für Schwangere im letzten Abschnitt der Schwangerschaft und bis zum 4. Lebensmonat ihres erstgeborenen Kindes.

Die Aufsuchende Elternhilfe ist Teil des Berliner Strukturkonzepts „Frühe Hilfen“ und läuft in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst, der Beratungsstelle für sexuelle Aufklärung, Hebammen, Kinderärzt:innen und dem Jugendamt. Unsere Ausführungspartner sind die Träger SEHstern e.V. und Stützrad gGmbH.

Das Angebot richtet sich an Schwangere und Mütter mit dem ersten Kind, die sozial isoliert leben und / oder Rat und Hilfe im Hinblick auf die Geburt und die erste Zeit mit dem Kind benötigen. Schnell und unbürokratisch können sie dabei über mehrere Monate regelmäßige Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte erhalten. Inhalt der Beratung können gesundheitliche, soziale, unterhaltsbezogene, kindbezogene und persönliche Fragen sein. Sollte sich ein weitergehender Bedarf an Begleitung oder Betreuung zeigen, vermitteln die Fachkräfte an geeignete Stellen weiter.

Ein Beratungstermin kann jederzeit telefonisch vereinbart werden – ein Anruf genügt.Logoleiste BundesstiftungFH BMFSFJ

Die Aufsuchende Elternhilfe in Pankow ist Teil eines bundesweiten Projekts zur Qualitätsentwicklung des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen. In diesem Rahmen wirkt casablanca mit dem Jugendamt Pankow, SEHstern e.V. und Stützrad GmbH als einziges Berliner Netzwerk an der Auswertung der Erfahrungen und der Weiterentwicklung der Angebote "Frühe Hilfen" mit. 

 

Zurück

Jugendhilfestation Pankow

Parkstraße 28
13187 Berlin-Pankow

Tel 030 48637770
Fax 030 48637885

Teamleitung

Stephan Usung

susung@g-casablanca.de