casablanca Newsletter Winter 2018

 casablanca-rot-trans

Newsletter

Winter 2018

 

Liebe Unterstützer*innen, Partner*innen, Weggefährt*innen, Mitarbeiter*innen und Freund*innen,

Titel web


das casablanca-Jahr 2018 war bunt & ereignisreich. Wir freuen uns über aktive Kinder & Jugendliche, über engagierte Kolleg*innen und treue sowie neue Unterstützer*innen - hier erhalten Sie einen Eindruck. Passend zum Weihnachtsfest konzentrieren wir uns in diesem Newsletter auf die wunderbare Patenschaft zwischen Sophia und dem inzwischen nicht mehr ganz kleinen Jonas.

Schöne Weihnachtstage und einen optimistischen Start in das neue Jahr wünschen

Unterschrift HeidiDepil ElisabethMueller
Heidi Depil & Elisabeth Müller

Übrigens: Auch wir haben uns sorgsam dem Datenschutz gewidmet. Die neue Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.g-casablanca.de/datenschutz

Highlights

Events

Wir waren wieder unterwegs, feierten Jubiläen und speziell für Kinder, Jugendliche und Familien gab es eine bunte Palette an Ausflügen, Festen und Freizeitangeboten.

schwarzlicht frisbee3 web

 

Hier eine Auswahl: 

 

MädchenKlettern 2018


Unsere offenen Einrichtungen zur Kinder- und Jugendförderung waren sportlich, musikalisch, kreativ und engagiert.

Alles dazu und mehr auf den Facebook-Seiten von:

Oder unter:
#Jugendjury
#Frei(t)räume
#T_Rest
#Mitternachtssport
#Nachtschicht


 


casablanca packt an: Hands-On Aktion in der SoKo 116

Unsere Kolleg*innen aus den unterschiedlichsten Bereichen haben den Jugendclub mächtig aufgehübscht.

HandsOn SoKo2HandsOn SoKo3

Mit vielen helfenden Händen konnten wir dringende Verschönerungs-, Reparatur- und Renovierungsarbeiten an nur einem Tag durchführen. Das Treppenhaus wurde komplett gestrichen, der Garten hat sich in eine Blumenoase verwandelt, eine Betonsitzbank wurde mit einem Mosaik verschönert, Fotoschaukästen und Hochbeete gebaut und die Küche erstrahlt in neuem Look.
Wir bedanken uns bei allen Helfer*innen für Engagement und Erfindungsgeist, von dem der Jugendclub profitieren durfte. Was für ein Schatz!!!

 

Unterstützung & Spendenaktionen

Fruehlingsputz Panke-HausFoto: Christian Pries (www.cpries.com)

Charity-Aktionen


Frühlingsputz an der Panke

Ein Team des Hotel am Steinplatz verschönerte voller Elan die Außenflächen des Panke-Hauses. Und den größten Respekt der Hotel-Mitarbeiter*innen für die Arbeit des Familienförderzentrums gab es noch obendrauf. 

> Zum Frühlingsputz auf Facebook

 

Rotary-Benefizkonzert

Organisiert vom Rotary Club Berlin-Gendarmenmarkt begaben sich Anfang 2018 die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker mit über 1000 Musikliebhaber*innen auf eine "kleine musikalische Weltreise". Die Einnahmen aus dem Konzert am 13. Januar 2019 kommen wieder Kindern in Berlin zugute, so auch unserem Kinderwohnprojekt - wir freuen uns sehr.

 

Spendenuebergabe DRV3Foto: Detlev Terbach (DRV Bund)Deutsche Rentenversicherung Bund sammelt für Kinder

Dank der Weihnachtsspendensammlung durch DRV-Mitarbeiter*innen konnten wir finanziell gut gestärkt für unsere Kinder ein freudiges wie prägendes Jahr in Kagar organisieren.
Hier liegt das Wochenend- und Feriendomizil casa familia direkt am See und wir nutzen dieses Idyll inzwischen ausgiebig für unsere kleinen und großen Schützlinge.

 

Tombola für einen neuen Herd im BEW

Nach einer schönen Wunschbaumaktion zu Weihnachten 2017, spendete das Unternehmen FORUM Berufsbildung e.V. diesmal die Erlöse vom Sommerfest unserem Betreuten Einzelwohnen für Jugendliche. Die Gemeinschaftsküche ist nun u.A. mit einem semiprofessionellen Herd ausgestattet.

Moebus2018 2

 

Autohaus Möbus hilft mit kontinuierlicher Unterstützung

Gesättigt lernt es sich besser: Der Familientreff log in kann die Hausaufgabenhilfe mit Unterstützung des Autohauses Möbus fortsetzen. Wir freuen uns, denn die Schulkinder werden somit auch 2019 vor ihrer Lernzeit ein warmes Mittagessen bekommen.

 

verdoppelte "Rest-Cents" bewirken Großes

Nunmehr zum vierten Mal darf sich casablanca über eine beträchtliche Spende aus dem „Hilfsfonds Rest Cent“ freuen! Mitarbeiter*innen der Firma E.DIS verzichten auf die Cent-Beträge hinter dem Komma ihres Monatsgehalts. 5.000 Euro kamen so zusammen, der E.ON-Mutterkonzern verdoppelte die Summe. Wir werden mit der Spende das gute und gesunde Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen fördern und danken herzlich für das Vertrauen in unsere Arbeit.

 

Salat OffeneWohnungVattenfall-Spende stärkt Familien in Spandau

Das gemeinsame Kochen in der Offenen Familienwohnung, ermöglicht durch eine Spende der Vattenfall Wärme Berlin AG, ist zu einem wichtigen Ritual geworden. Kinder & Familien, die den Nachbarschaftstreff im Falkenhagener Feld besuchen, sind nun auch mit einer kostenfreien Mahlzeit täglich gut gestärkt.

 

 

Danke für 8 Jahre Lernpaten-Förderung im log inlogo-birgit-und-thomas-zuleger

Engagierte Lernpaten unterstützen Schüler*innen im Familientreff bei den Hausaufgaben und darüber hinaus.
Seit nunmehr acht Jahren, ermöglicht die Stiftung Chancen und Bildung für Kinder: Birgit & Thomas Zuleger dieses Angebot mit nachhaltiger Wirkung.



Snoezel web


Dank der Renate Günther Stiftung ...

... bekamen gleich zwei Kitas Hengstenberg-Bewegungsgeräte zur ständigen Verfügung.

... finden die Kinder der Kita Jacoby-Schwalbe Ausgeglichenheit im "Snoezelraum" - in kuscheliger Atmosphäre mit Polsterlandschaft und speziellen Licht- und Farbeffekten.

 

Trägerentwicklung & neue Angebote


Ausweitung der Angebote in Spandau

café-schwedenhaus-AAAA0638Foto: Ralf Salecker
Für das Patenschaftsprojekt WOGE~ Wohngebietspatenschaften im Falkenhagener Feld unterzeichneten Förderer und Beteiligte am Anfang des Jahres eine Kooperationsvereinbarung.

Im kommenden Jahr soll das ebenfalls erfolgreiche Kooperationsprojekt Offene Familienwohnung gemeinsam mit der Gewobag und weiteren Unterstützer*innen in das Gebiet Heerstraße Nord übertragen werden.




Sozialer Traeger 1 kl


gutes Arbeiten bei casablanca

Unsere Angebote sind wichtig für Kinder, Jugendliche und Familien und um die Qualität unserer Arbeit weiterhin hoch zu halten, benötigen wir Personal. Doch auch wir haben mit dem Fachkräftemangel und seinen Folgen zu kämpfen.

Um neue Mitarbeiter*innen zu gewinnen, haben wir unsere Arbeitsbedingungen unter die Lupe genommen und unsere Öffentlichkeitsarbeit modifiziert und ausgebaut.

Und damit unsere bestehenden Kolleg*innen weiterhin gesund und motiviert arbeiten können, bearbeiten wir bspw. in der vor 2 Jahren etablierten AG Trägerkultur die Wünsche und Ideen der Mitarbeiter*innen. Hier konnten allerlei Verbesserungen auf den Weg gebracht werden. Bewährtes wurde beibehalten und wir bleiben dran.


Bild: "Wir finden einen Weg" - unterwegs mit dem casablanca-Beutel

 


 

VisionInklusion2

Inklusion wird großes Trägerthema

Auf welche Hindernisse treffen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag und wie können wir als Jugendhilfeträger dafür sorgen, die Barrieren für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen abzusenken und Inklusion zu fördern?

Solchen Fragen werden wir uns in den kommenden Jahren zuwenden, um auch beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen die Teilhabe an unseren Hilfsangeboten zu ermöglichen.

Mithilfe eines Organisationsentwicklungsprozesses werden wir zunächst im Bereich Hilfen zur Erziehung starten und anschließend die Ergebnisse in die anderen Arbeitsfelder übertragen.

 

Portrait-Reihe: Wer ist eigentlich ...?

Paten Bild2 2

Sophia: engagiert bei PiA–Paten in Aktion®

Die berufstätige Mutter von 3 Kindern ist bereits seit 7 Jahren eine verlässliche Patin für Jonas*.

Im Interview erzählt sie von innigen Momenten, von Stolpersteinen und von Jonas`festem Platz in ihrer Familie. 

* Namen von der Redaktion geändert

Weiterlesen


Interview-Perle: Eine Mutter beschreibt bei einer Evaluation ihren Eindruck von der Offenen Familienwohnung in Spandau

Die von casablanca sind da mit dem Herzen dabei, das merkt man, so wie die mit den Kindern umgehen.

 

logo-casablanca-186x63px
casablanca gGmbH
Pistoriusstraße 108 a
13086 Berlin

SPENDENKONTO
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE77 1002 0500 0003 3507 03
BIC: BFSWDE33BER
 
Tel 030 206315 0
www.g-casablanca.de
info@g-casablanca.de

Hier gelangen sie zur Onlineversion des Newsletters.
Abmelden? Ausgesprochen schade, aber entlang.



Powered by AcyMailing

Wir verwenden Cookies, um die Website bereitzustellen. Mehr Informationen über Cookies finden Sie hier.
Durch Ihr Surfen auf der Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer einverstanden.
Soweit Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Website.