Newsletter 12-2016: TRÄGERENTWICKLUNG & NEUE ANGEBOTE

Unterstützung von Geflüchteten

Die steigende Anzahl an Flüchtlingen stellt Deutschland derzeit vor eine große Herausforderung.

Seit Ende 2015 hat sich die casablanca gGmbH mit verschiedenen Angeboten der Unterstützung von geflüchteten Menschen zugewendet, um einen Beitrag zur gelingenden sozialen Integration der bei uns Zuflucht suchenden Menschen zu leisten.

Willkommen

casablanca gGmbH und der Mutterverein Zukunft Bauen e.V. haben die Patenschaft für eine geflüchtete 5-köpfige syrische Familie fortgesetzt durch

Unterstuetzung-von-Gefluechteten-02


Dabei konnten auch wir neue Erfahrungen sammeln und werden es weiterhin tun.

Im Rahmen der Aufsuchenden Elternhilfe gehen Sozialarbeiter*innen und Hebammen in bisher drei Flüchtlingsunterkünfte und bieten dort für Schwangere bzw. Erstgebärende offene Beratungsstunden an. casablanca kooperiert dabei mit dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst, mit der Beratungsstelle für sexuelle Aufklärung, mit Kinderärzt*innen und Hebammen und dem Jugendamt. Ausführungspartner für die Beratung sind die Träger SEHstern e.V. und Stützrad e.V.

 

Die Angebote im Panke-Haus wurden um zwei pädagogisch betreute Wohngemeinschaften und eine kleine Wohnung andernorts für insgesamt 13 unbegleitete minderjährige Geflüchtete erweitert. Mit Hilfe von Spenden konnten die Jugendlichen in den Herbstferien eine gemeinsame Reise ins Umland machen, dort entspannen und neue Erfahrungen sammeln. Die männlichen Jugendlichen gehen inzwischen alle zur Schule, zum Teil hoffen sie, in ihre Heimat zurückkehren zu können.

01-Bollerwagen-webAußerdem konnte casablanca mithilfe von Spenden einen kostenlosen Sprachkurs für geflüchtete Kinder und Jugendliche durchführen und somit einen wichtigen Beitrag zur Integration leisten.  

Für Geflüchtete haben sich auch die Kinder vom frisbee eingesetzt: Im Sommer veranstalteten die 8 bis 12-Jährigen eigeninitiativ einen „Pfandraising-Day“, bei dem sie Leergut im Gesundbrunnengebiet einsammelten und den Pfandgeld-Erlös für eine Flüchtlingseinrichtung vor Ort spendeten.

 

 

Wir verwenden Cookies, um die Website bereitzustellen. Mehr Informationen über Cookies finden Sie hier.
Durch Ihr Surfen auf der Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer einverstanden.
Soweit Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Website.