casablanca gGmbH – Innovative Jugendhilfe und Soziale Dienste

printheader

Header Stadtteilmuetter Die Stadtteilmütter sind geschulte Ansprechpartnerinnen für Familien mit Migrationshintergrund in allen Fragen rund um Familie, Bildung und Erziehung. Sie kennen sich gut aus im Kiez, sind selbst Mütter und haben eine eigene Migrationsgeschichte. Mit ihren Erfahrungen können sie hilfreiche Unterstützung geben und sehen sich als Brückenbauerinnen zwischen den jeweiligen Kulturen. Sie sprechen Deutsch, Arabisch und Farsi.
Slogan StadtteilmuetterDie Stadtteilmütter arbeiten in Kooperation mit Fachkräften an Orten, an denen Familien sich treffen oder Kinder spielen und lernen (z.B. Offene Familienwohnungen, Familienzentren, Kitas, Grundschulen). Wenn es hilfreich ist, begleiten sie Eltern zu Behörden und Einrichtungen und unterstützen sie bei ihren Anliegen. Auf Wunsch finden auch Hausbesuche statt.
Ziel der Stadtteilmütter ist es, praktisches Wissen wertschätzend weiter zu vermitteln – im Idealfall in der Muttersprache, wenn Eltern noch nicht gut Deutsch sprechen. Sie wollen Familien Orientierung geben und zu mehr Selbständigkeit verhelfen.Muddis

 

Themen im Überblick

  • Entwicklung & Erziehung von Kindern
  • Umgang mit Medien
  • Gesundheitsförderung
  • Sprachförderung, Mehrsprachigkeit
  • Unfallvermeidung
  • Kita- und Schulsystem
  • Rechte des Kindes
  • Bedeutung von Spielen und Lernen

 

Die Stadtteilmütter sind ein Projekt der Interkulturellen Familienbildung. Das Landesprogramm ist zum 01.01.2020 berlinweit gestartet und wird u. a. gefördert von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

Sen JBFSen IAS Logo 1Wappen SpandauBA Spandau Jug

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Flyer_Stadtteilmuetter_21.06.21.pdf)Faltblatt Stadtteilmütter1690 KB

Header Stadtteilmuetter Mobilé bietet offene, niedrigschwellige Beratung und Angebote für Familien mit Kindern im Alter von 0-12 Jahren an Spielplätzen, offenen Plätzen und Treffpunkten von Familien im Kiez.

Das Angebot findet bisher in den Gebieten Neustadt-Mitte, Falkenhagener Feld, Wilhelmstadt und Heerstraße Nord statt. Die Mitarbeitenden suchen direkt vor Ort das Gespräch mit den Familien. Meistens sind sie mit einem Lastenfahrrad unterwegs, in denen sie Materialien für Bastel-, Spiel- und Bewegungsangebote befördern. Den roten Faden des Angebots bilden der hohe Aufforderungscharakter, direkte Face-to-Face-Begegnungen und die persönliche Ansprache.

Mobilé ist offen für alle - insbesondere für Kinder und Familien, die feste Angebots- und Hilferäumlichkeiten nicht von sich aus aufsuchen. Der Hauptfokus liegt darauf, sie dazu befähigen, selbst aktiv zu werden und sich weitere Angebote im Kiez zu erschließen – entweder eigenständig oder in begleiteter Form.
Bei schlechtem Wetter und in der kalten Jahreszeit werden Angebote 
durch das Personal auch angebunden an Räumlichkeiten von Institutionen im Kiez durchgeführt.

 

Logoleiste mobile web

FamilienBuddy Baby LogoFür werdende Eltern & Familien mit Babys / Kindern bis zu 2 Jahren


Ohne Anträge oder Kosten begleiten wir hilfesuchende Familien:

inhaltlich und zeitlich flexibel | bis zu einem Jahr | in Einzelberatungen (in deutsch & englisch)
entweder im Panke-Haus, im Kiez oder zu Hause


  • Hilfe bei Anträgen
  • Entlastung durch Gespräche
  • Beratung rund um die Geburt
  • Ermittlung persönlicher Bedarfe
  • Vernetzung im Sozialraum & weiterführende Vermittlung
  • Informationen zu kindlicher Entwicklung & Frühförderung

 

BI Fruehe Hilfen

Für werdende Eltern und Familien mit Kindern


Ohne Anträge oder Kosten begleiten wir hilfesuchende Familien:

inhaltlich und zeitlich flexibel | bis zu einem Jahr | in Einzelberatungen (in deutsch und englisch)
entweder im Panke-Haus, im Kiez oder zu Hause

  • Ermittlung persönlicher Bedarfe
  • Vernetzung im Sozialraum
  • Entlastung durch Gespräche
  • Informationen zum Thema kindliche Entwicklung
  • Hilfe bei Anträgen
  • weiterführende Vermittlung

FamilienBuddy Kind LogoFamilienBuddy Baby Logo

Wir unterscheiden:

FamilienBuddy baby: für Familien rund um die Geburt, mit Babys oder Kindern bis zu zwei Jahren
FamilienBuddy kind: für Familien mit Kindern ab 2 Jahren

Header StadtteilmuetterKostenlos und unbürokratisch: Mit unseren mobilen Angeboten ermöglichen wir Familien einen äußerst niedrigschwelligen und offenen Zugang zu Beratung und Unterstützung.

 

mobilé LOGO dunkelUnsere Mitarbeiter*innen helfen in verschiedenen Bereichen rund um die Themen Erziehung, Vernetzung im Kiez, Antragstellung bei Behörden, Sprachbarrieren u. v. m.
Der Großteil der Arbeit findet direkt vor Ort statt: Auf Spielplätzen oder an Treffpunkten von Familien im Kiez.

Mithilfe unseres Netzwerkes aus Familienzentren, Jugendamt und Quartiersmanagement können wir bei Bedarf jederzeit auf Anschlusshilfen zugreifen.

 FamilienBuddy logo 2020

Unterkategorien

Abgeschlossene Projekte

 

 MG 0101 klIn diesem Bereich finden Sie Projekte, die von der casablanca gGmbH durchgeführt wurden und bereits abgeschlossen sind.

Falls Sie nähere Informationen über diese Projekte wünschen, wenden Sie sich bitte an Elisabeth Müller (Öffentlichkeitsarbeit), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel 030 206315 219).

 


Kinder- und Jugendhilfeträger casablanca gGmbH

transparente-zivilgesellschaft

Freie Plätze finden Sie hier.

soziales-im-netz klein

Aktuelle Seite: Home Service Archiv Tätigkeitsfelder

Wir verwenden Cookies, um die Website bereitzustellen. Mehr Informationen über Cookies finden Sie hier.
Durch Ihr Surfen auf der Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer einverstanden.
Soweit Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Website.